Neus Veranstaltungsdatum für den Jubiläumskongress: 3. bis 5. März 2021

Das Organisationskomitee des SGPP Jubiläumskongresses hat sich aufgrund der unsicheren Situation bezüglich Grossveranstaltungen dazu entschieden, den Kongress ins Frühjahr 2021 zu verschieben. Dieser Kongress gilt gleichzeitig als Jahreskongress der SGPP 2021. Auf ein Wiedersehen in Lugano vom 3. bis 5. März freuen wir uns. Aus administrativen Gründen werden die Anmeldung für das Datum im März 2021 neu erfasst.


Willkommen in Lugano

Sehr geehrte Damen und Herren
Liebe Kolleginnen und Kollegen

Es freut mich sehr, Sie bereits heute auf den Jubiläumskongress «125 Jahre SGPP», im März 2021, aufmerksam machen zu dürfen

Es darf gefeiert werden
Die SGPP wurde 1895, vor 125 Jahren, gegründet und ging aus dem 1864 ins Leben gerufenen «Verein schweizerischer Irrenärzte» hervor. Unser Fach und damit auch unser Verband waren im Verlauf der Zeit vielen Einflüssen ausgesetzt – und werden dies wohl in Zukunft auch bleiben. Für die Fortsetzung unserer Existenz unter vielen andern medizinischen Spezialfächern reicht es nicht aus, wenn wir (selbst)zufrieden auf unsere Geschichte mit all ihren hellen und dunklen Aspekten zurückblicken. Wir müssen die Motivation und Bereitschaft aufrechterhalten, uns den aktuellen und künftigen Herausforderungen zu stellen, die sich aus vielen Forschungsbereichen ergebenden Möglichkeiten und Chancen zu nutzen und diese mit eigenen Forschungsaktivitäten zu verbinden.

Ein vielfältiges Fachprogramm
Der Jubiläumskongress soll bewusst offen, mit möglichst breitem thematischem Spektrum, gestaltet werden. Wir freuen uns bereits jetzt über entsprechende Eingaben für Kurse, Workshops, Symposien und Podiumsgespräche und gehen davon aus, damit auch bei Ihnen als Kongressteilnehmerinnen ein ebenso breites Interesse zu wecken. In den Keynotereferaten wollen wir zu unserem Jubiläum keine Nabelschau betreiben, sondern international renommierte Referentinnen zu Wort kommen lassen. Es wird dabei auch den italienisch sprechenden Kolleginnen und Kollegen als Referierende sowie als Kongressteilnehmende die gebührende Beachtung geschenkt. Alle zentralen Veranstaltungen werden italienisch, französisch und deutsch simultanübersetzt.

 

Keynote Präsentationen

  • Versorgung: Patrick McGorry, Melbourne
  • Diagnostik: Allen Frances, Durham
  • Pharmakotherapie: Christoph U. Correll, New York
  • Psychotherapie: Pim Cuijpers, Amsterdam
  • Neue Therapieformen: Jim van Os, Utrecht
  • Neuroscience: Kim Q. Do, Lausanne

 

Wichtige Termine

30. September 2020
Ende Abstracteinreichung

30. November 2020
Ende Frühbuchertarif

3. bis 5. März 2021
Kongresstage

Credits SGPP

Mittwoch, 03.03.2021: 7 Credits
Donnerstag, 04.03.2021: 7 Credits
Freitag, 05.03.2021: 7 Credits

Kongressort

Palazzo dei Congressi Lugano
Piazza Indipendenza 4
CH-6900 Lugano

www.luganoconventions.ch